Einmischen


Mit unseren Aktionen mischen wir in der Stadt mit, wir mischen uns ein und oft auch "auf". Wir wollen anregend und auch mal unbequem sein, um Menschen zum Mitmachen zu bewegen.

Mit unserem Einsatz wirken wir daran mit, dass rechtsextremes Gedankengut in unserer Gesellschaft und in unseren Kirchen geächtet wird.

Mit unserem Einsatz halten wir das Thema Rechtsextremismus und seine Gefahren wach und regen Menschen an, ihre eigene Wachsamkeit zu entwickeln.

Mit unseren Aktionen tragen wir die Themen Intoleranz, Rechtsextremismus, Vorurteile vs. Vielfalt und Menschenwürde sowie Menschenrechte und Demokratie in das tägliche Leben und Bewusstsein der Menschen hinein.